Stadt Land Oder – Netzwerke vernetzen

Wir haben unter dem Namen „Netzwerke vernetzen“ am 31.11.2023 einen umfangreichen Abend mit Austausch und interaktivem Workshop umgesetzt, der sich an Enagierte aus der Uckermark wendete. Er fand statt  im Haus mit Zukunft in Angermünde in Kooperation mit dem Projekt AngerWERK, die uns die Räume kostenfrei zur Verfügung gestellt hatten.

Gäste waren neue und alte regionale gemeinnützige Vereine, Initiativen, Netzwerke und Organisationen sowie engagierte Einzelpersonen. Insgesamt konnten wir 26 Personen begrüßen, was überwältigend viel für uns war. Wir haben eine ausgiebige Vorstellung, verbal und über schriftliche Steckbriefe umgesetzt sowie in Kleingruppen Wünsche und Erwartungen der Anwesenden an ein Netzwerk für Engagierte erarbeitet.

Die Akteure konnten sich kennenlernen und untereinander vernetzen. Im Nachgang gab es eine Email an alle mit einer offenen Verteilerliste sowie alle Inhalte, die im Workshop miteinander erarbeitet wurden. So können die Gäste auch direkt miteinander in Kontakt gehen und sich austauschen.

Dieser Tag war sehr wertvoll, um Stadt Land Oder als Netzwerk weiter zu etablieren und konnte den Grundstein legen, die Engagierten auf der Website in Form von Steckbriefen und langfristig auch von journalistisch erzählten Geschichten abzubilden.

Andere Projekte

Weltweiterwerkstatt 2019

Vom 08. bis 10. November haben wir in Leipzig die „Weltweiterwerkstatt 2019 – Pop Your Bubble?!“ veranstaltet, ein Seminar speziell für junge Erwachsene im Alter von 20 bis 25 Jahren.

Read More